Sie befinden sich in der Kategorie: "Surfbücher"

Warum Läufer ...

Thomas Frankenbach unternimmt in diesem Buch den Versuch, über die ausgeübte Sportart Aussagen über individuelle Stärken, den Charakter und die persönlichen Chancen des Sporttreibenden zu treffen. Eine ganz andere Sichtweise auf die ausgeübten Sportarten.

Erhältlich ist das Buch in folgenden Online-Shops: W|BOOKS | amazon.de

Getagged mit
 

„The Search“ gibt Einblicke in das Leben und Denken der Windsurflegende Bjorn Dunkerbeck und enthält viele Tipps zu Surftechnik, Equipment und Surfspots. Ein wirklich interessantes Buch.

 

Erhältlich ist das Buch in folgenden Online-Shops: W|BOOKS | amazon.de

Getagged mit
 

Mit „Surf! – Wassersport auf Meereswogen“ begibt man sich als Leser bzw. Betrachter auf eine großartige Reise durch die Geschichte des Surfens. Das Buch enthält ausgezeichnete Fotografien und interessante Kommentare von erstklassigen Vertretern der verschiedenen Surf-Disziplinen.

Erhältlich ist das Buch in folgenden Online-Shops: W|BOOKS | amazon.de

Getagged mit
 

Yvon Chouinard – Gründer und Eigentümer des Unternehmens Patagonia – beschreibt in diesem Buch die Geschichte seines Unternehmens, das er nach seinen Idealen und einer außergewöhnlichen Unternehmensphilosophie aufbaute. Patagonia steht für exzellente Outdoor-Kleidung, Qualität, Umweltschutz und Unternehmenskultur. Aber auch nach „klassischen“ Maßstäben ist das Unternehmen erfolgreich, erzielt also Gewinn: „Bei Patagonia ist Gewinn zu machen nicht das Ziel. Denn der Zen-Meister würde sagen, dass Gewinne geschehen, ‚wenn Sie alles andere richtig machen‘.“

Ein außergewöhnlicher Mensch und ein außergewöhnliches Unternehmen.

Erhältlich ist das Buch z.B. bei W|BOOKS: >> weitere Informationen

Getagged mit
 

„Wellenreiten“ ist ein sehr guter Ratgeber für Surf-Einsteiger, der die wichtigsten theoretischen und praktischen Grundlagen anschaulich dargestellt sowie durch gute Tipps untermauert.

Erhältlich ist das Buch z.B. bei W|BOOKS: >> weitere Informationen

Getagged mit
 

Bethany Hamilton schreibt in diesem Buch über Ihre sehr beeindruckende Lebensgeschichte: Glückliche Kindheit, Leben am Meer und in der Sonne, Surfen als Hobby –  doch dann geschieht das Unfassbare: durch den Angriff eines Tigerhais verliert Sie Ihren linken Arm.

Doch Sie nimmt unmittelbar nach dem Unfall Ihr Leben wieder in die Hand und schafft das Unmögliche. Sie lernt mit einem Arm zu Surfen und kämpft sich sogar bei internationalen Contests bis ganz nach vorne.

Eine Lektüre, die zum Nachdenken über das eigene Schicksal anregt und äußerst motivierend ist.

Das Buch gibt es z.B. bei W|BOOKS: >> weitere Informationen

Getagged mit
 

Daniel Duane beschreibt in diesem Buch seine Liebe zum Meer und zum Surfen. Er erzählt, wie er eines Tages seinen Job kündigt und mit seinem Surfboard ans Meer fährt, um in den Wellen sein wahres Glück zu finden.

Er beschreibt dabei nicht nur seine eigenen Erlebnisse und Gefühle, sondern erklärt auch allerhand Wissenswertes über das Surfen und seine Geschichte.

Leider ist das Buch zurzeit vergriffen. Gebrauchte Exemplare sind z.B. bei amazon.de zu bekommen: >> weitere Informationen

Getagged mit
 

Die Stormrider Guides sind seit Jahre eine feste Institution. In Ihnen findet man in kompakter Form die besten Surfspots. Mittlerweile gibt es Bücher für verschiedene Regionen. Einige sind aber bereits vergriffen und werden scheinbar – ich vermute wegen der Möglichkeiten, die Online-Verzeichnisse bieten – nicht mehr neu aufgelegt.

Für alle, die nicht mit Laptop oder iPhone unterwegs sind oder in Regionen reisen, die keine Hotspots oder 3G Netze bieten, seien diese Bücher sehr empfohlen.

Die Stormrider Guide Bücher gibt es in folgenden Online-Shops: W|BOOKS | amazon.de
Stormrider Guide online: >> www.lowpressure.co.uk

Getagged mit
 

„Teahupoo – Tahitis perfekte Welle“ ist ein klasse Bildband mit beeindruckenden Bildern und Informationen über Tahitis perfekte Welle.

Alle Fotos sowie das Buch sind in ausgezeichneter Qualität.

Erhältlich ist das Buch in folgenden Online-Shops: W|BOOKS | amazon.de

Getagged mit
 

„Surfing Buddha“ ist ein autobiographischer Roman von Jaimal Yogis, der mit 16 Jahren sein Zuhause verlässt, um in Hawaii zu leben und zu surfen. Seine weitere Reise führt ihn an verschiedene Orte und schließlich zu sich selbst.

Jaimal Yogis sucht und findet sich selbst in den Wellen und verschmilzt dabei Einsichten des Zen mit seinen Surferfahrungen. Ein wunderbar frisches,  humorvolles und weises Buch.

Erhältlich ist das Buch z.B. bei W|BOOKS: >> weitere Informationen

Getagged mit